Fakten und Trends zu den Themen Börse, Wirtschaft, Finanzen und Konjunktur. Im Nachrichtenblick: Die Welt, Europa, Deutschland, USA, China und Japan.

  • Aktienindizes

    Region Index Stand letzter Schlusskurs +/- zum Schlusskurs Stand Jahresstart 2020 +/- zum Jahresstart
    Global MSCI World 08.07. 2.252 +0,4 % 2.358 -4,50 %
    Eurozone Euro Stoxx 50 08.07. 3.286 -1,05 % 3.745 -12,26 %
    USA Dow Jones 08.07. 26.067 +0,7 % 28.538 -8,66 %
    S&P 500 08.07. 3.169 +0,8 % 3.230 -1,89 %
    Nasdaq 08.07. 10.492 +1,4 % 8.972 +16,90 %
    China Hang Seng 09.07. 26.210 +0,3 % 28.189 -7,02 %
    Japan Nikkei 09.07. 22.529 +0,4 % 23.656 -4,76 %
    Deutschland DAX 08.07. 12.494 -0,97 % 13.240 -5,63 %
    MDAX 08.07. 26.758 -0,56 % 28.312 -5,49 %
    TecDAX 08.07. 3.020 -0,36 % 3.014 +0,20 %

    Frühindikatoren

    Region CLI Stand PMI Stand BIP Inflation Leitzins
    Global 95,7 Pkt. 05/20 / / +3,7 % +5 % /
    Eurozone 95 Pkt. 05/20 48,5 Pkt. 06/20 -3,6 % +0,3 % 0 %
    USA 94,8 Pkt. 05/20 47,9 Pkt. 06/20 -4,8 % +0,1 % 0-0,25 %
    China 96,2 Pkt. 05/20 55,7 Pkt. 06/20 -6,8 % +2,4 % 3,85 %
    Japan 97,6 Pkt. 05/20 40,8 Pkt. 06/20 -0,5 % +0,1 % -0,1 %
    Deutschland 93,6 Pkt. 05/20 47 Pkt. 06/20 -2,2 % +0,9 % /
    ZEW Stand ifo Stand GfK Stand
    +63,4 Pkt. 06/20 86,2 Pkt. 06/20 -9,6 Pkt. 07/20

    Schlagzeilen

    news

  • Aktienindizes

    Region Index Stand letzter Schlusskurs +/- zum Schlusskurs Stand Jahresstart 2020 +/- zum Jahresstart
    Global MSCI World 07.07. 2.243 -0,93 % 2.358 -4,88 %
    Eurozone Euro Stoxx 50 07.07. 3.321 -0,87 % 3.745 -11,32 %
    USA Dow Jones 07.07. 25.890 -1,51 % 28.538 -9,28 %
    S&P 500 07.07. 3.145 -1,07 % 3.230 -2,63 %
    Nasdaq 07.07. 10.343 -0,86 % 8.972 +15,30 %
    China Hang Seng 08.07. 26.129 +0,6 % 28.189 -7,31 %
    Japan Nikkei 08.07. 22.438 -0,78 % 23.656 -5,15 %
    Deutschland DAX 07.07. 12.617 -0,91 % 13.240 -4,71 %
    MDAX 07.07. 26.909 -0,56 % 28.312 -4,96 %
    TecDAX 07.07. 3.031 -0,33 % 3.014 +0,60 %

    Frühindikatoren

    Region CLI Stand PMI Stand BIP Inflation Leitzins
    Global 95,7 Pkt. 05/20 / / +3,7 % +5 % /
    Eurozone 95 Pkt. 05/20 48,5 Pkt. 06/20 -3,6 % +0,3 % 0 %
    USA 94,8 Pkt. 05/20 47,9 Pkt. 06/20 -4,8 % +0,1 % 0-0,25 %
    China 96,2 Pkt. 05/20 55,7 Pkt. 06/20 -6,8 % +2,4 % 3,85 %
    Japan 97,6 Pkt. 05/20 40,8 Pkt. 06/20 -0,5 % +0,1 % -0,1 %
    Deutschland 93,6 Pkt. 05/20 47 Pkt. 06/20 -2,2 % +0,9 % /
    ZEW Stand ifo Stand GfK Stand
    +63,4 Pkt. 06/20 86,2 Pkt. 06/20 -9,6 Pkt. 07/20

    Schlagzeilen

    Die OECD erwartet im 4. Quartal eine globale Arbeitslosenquote von bis zu 9,4%, dies wäre der höchste Wert seit der Weltwirtschaftskrise der 1930er Jahre. Im Mai lag die Quote bei 8,4%, das waren 54,5 Millionen Menschen ohne Job.

    Laut DIHK beabsichtigen 56% der deutschen Unternehmen, an ihren internationalen Standorten weniger zu investieren, im April waren es 35%. Nur 10% planen zusätzliche Investitionen. Die EU-Kommission hat den deutschen Corona-Rettungsschirm WSF im Volumen von rund 600 Milliarden Euro gebilligt, damit will die Bundesregierung größere Unternehmen vor der Pleite bewahren.

    Frankreichs Statistikamt Insee erwarte für das 2. Quartal einen BIP-Einbruch von -17%, im 3. Quartal wird dann mit einem Rekordanstieg von rund +19% gerechnet. Für das Gesamtjahr werden -9% erwartet.

  • Aktienindizes

    Region Index Stand letzter Schlusskurs +/- zum Schlusskurs Stand Jahresstart 2020 +/- zum Jahresstart
    Global MSCI World 06.07. 2.264 +1,7 % 2.358 -3,99 %
    Eurozone Euro Stoxx 50 06.07. 3.350 +1,7 % 3.745 -10,55 %
    USA Dow Jones 06.07. 26.287 +1,8 % 28.538 -7,89 %
    S&P 500 06.07. 3.179 +1,6 % 3.230 -1,58 %
    Nasdaq 06.07. 10.433 +2,2 % 8.972 +16,30 %
    China Hang Seng 07.07. 25.975 -1,38 % 28.189 -7,85 %
    Japan Nikkei 07.07. 22.614 -0,44 % 23.656 -4,40 %
    Deutschland DAX 06.07. 12.733 +1,6 % 13.240 -3,83 %
    MDAX 06.07. 27.060 +1,7 % 28.312 -4,42 %
    TecDAX 06.07. 3.041 +1,3 % 3.014 +0,90 %

    Frühindikatoren

    Region CLI Stand PMI Stand BIP Inflation Leitzins
    Global 95,7 Pkt. 05/20 / / +3,7 % +5 % /
    Eurozone 95 Pkt. 05/20 48,5 Pkt. 06/20 -3,6 % +0,3 % 0 %
    USA 94,8 Pkt. 05/20 47,9 Pkt. 06/20 -4,8 % +0,1 % 0-0,25 %
    China 96,2 Pkt. 05/20 55,7 Pkt. 06/20 -6,8 % +2,4 % 3,85 %
    Japan 97,6 Pkt. 05/20 40,8 Pkt. 06/20 -0,5 % +0,1 % -0,1 %
    Deutschland 93,6 Pkt. 05/20 47 Pkt. 06/20 -2,2 % +0,9 % /
    ZEW Stand ifo Stand GfK Stand
    +63,4 Pkt. 06/20 86,2 Pkt. 06/20 -9,6 Pkt. 07/20

    Schlagzeilen

    USA: Der gemeinsame PMI von ISM stieg im Juni auf 47,9 Pkt. (+10,9), ebenso konnten beide PMIs Dienstleister deutlich zulegen: ISM 57,1 (+11,4), Markit 47,9 (+10,4).

    Die EU-Kommission senkte ihre BIP-Prognosen im Zuge der massiven wirtschaftlichen Einbußen durch die Corona-Pandemie weiter: Für die Eurozone wird 2020 mit einem Rückgang von -8,7% (zuvor: -7,7%) gerechnet, 2021 wird ein Wachstum von +6,1% erwartet. Weitere Prognosen für 2020: Deutschland -6,3%, Frankreich -10,6%, Italien -11,2%, Spanien -10,9%. Eurozone: Der Einzelhandelsumsatz legte im Mai um +17,8% zum Vormonat zu. Deutsche Industrie im Mai erholt: Die Produktion stieg um +7,8% zum Vormonat und machte damit einen Teil der massiven Aprilverluste (-17,5%) wieder wett. Frankreichs Notenbank erwartet im 3. Quartal einen Rekordanstieg, das BIP dürfte um rund +14% zulegen.